Racial Profiling

Racial Profiling ist ein allgegenwärtiges Problem für People of Colour in Deutschland und generell im Westen und dass nicht erst seit Silvester.

Einmal wurde ich in Kassel am Bahnhof kontrolliert, ich war in Eile und aus offensichtlichen Gründen genervt. Also habe ich den Polizisten eben gefragt: ‘Warum ausgerechnet ich?’ Ihm war das dann sehr unangenehm und er entschuldigte sich mit den Worten: ‘Naja, Sie passen halt ins Raster.’ Ich glaube zwar nicht, dass es allen so unangenehm ist wie diesem Beamten, aber es gibt offenbar ein Bewusstsein darüber, dass diese Praxis diskriminierend ist und welche Demütigung sie den Menschen damit zufügen. Denn das ist Racial Profiling vor allem: demütigend. Entwürdigend.

Temye Tesfu 

 

 

Mu610

About Mu610

22 year old German Muslim currently studying at Bradford University in the UK. Born in Marburg, raised in Berlin and spent 5 years in Nottingham then moving to Bradford in September '12. Is fluent in German and English and has some knowledge of French and Arabic, has an interest in learning Japanese, Italian, Spanish, Russian, Chinese and maybe Urdu for now.

Leave a Reply